Herbst

Erleben Sie bei uns die Ruhe und Tiefe des finnischen Herbstes "Ruska"

Mit intensiven Farben im besonderen skandinavischen Licht

Das Schönste, was wir erleben können, ist das Geheimnisvolle

Albert Einstein

Herbst Finnland Wald Nebel
Finnischer Herbst. Das Schönste im Leben ist das Geheimnisvolle.

Früh morgens umgibt Sie am Haus eine geheimnisvolle Atmosphäre, bevor später die Sonne den Zauber auflöst

Ferienhaus

Wandern. Angeln. Krebse fangen. Pilze sammeln

Letzte Sonnenstrahlen und Wellenrauschen auf dem Balkon

Dinner im Sonnenerker der Küche

Entspannen vor dem Kaminofen und in der Sauna

Vollmond See Finnland Ferienhaus
Das Schönste im Leben ist das Geheimnisvolle. Erleben Sie verzauberte Vollmondnächte im Herbst an unserem Steg vor dem Haus oder ...
Vollmond Wald und See Finnland
... etwas gemütlicher ..., eingemummelt und mit einem Glas Punsch auf dem Balkon unseres Hauses, wo Sie ab und zu "Eagle owl", "unserer" Uhu, überrascht.

Umgebung Sysmä

Beim Wandern unterschiedliche, "große" Naturlandschaften und kleine Idylle entdecken

 

Seen, Buchten, offene Flächen

Kleine Bäche und Flussläufe

Helle Laub- und dunkle Nadelwälder

Wiesen. Sümpfe. Felder. Schilfgebiete

Licht und Schatten

Weis. Blau. Grün. Gelb. Rot

Wechseln sich ab

 

Hier und da finden sich kleine Sommerhäuser, alte Gehöfte und moderne Bauernhöfe

Bewohnte und verlassene Holzhäuser, Scheunen und Schuppen

 

Verborgene Saunas. Stille Badeplätze

 

Auf sich öffnenden Ebenen

Am See oder versteckt im Wald

 

 

 

Erleben Sie abwechselnde finnischen Landschaften

von  polaren Wäldern, Seen und offenen Flächen in "konzentrierter" Form.

Eine Miniausgabe Mittelfinnlands.

Abseits der befestigten Wege finden Sie versteckte Waldpfade und kleine Idylle im dichten Nadel- oder hellem Laubwald, die entdeckt werden möchten.

Jede finnische Familie hat Ihren Geheimtipp für den besten Pilzsammelplatz.

Es gibt  in den großen, tiefen Waldgebieten um Sysmä und Sysmä-Rapala (gegenüberliegende Uferseite des Ferienhauses) herum

Bären, Wölfe und Luchse, die jedoch so scheu sind, dass eine Begegnung mit Ihnen mehr als unwahrscheinlich

und bisher noch nicht vorgekommen ist.

In der Abenddämmerung bestehen gute Chancen,

Elche, Füchse, Eulen und Fledermäuse zu sichten.

 

Am Ferienhaus selbst und in den umliegenden pilzreichen Wäldern des Hauses

tauchen in den frühen Morgen- und Abendstunden neben den Wasservögeln

ab und zu einzelne Elche, meist  im Frühjahr und Herbst und vor allem in Ufernähe, auf.

 

Herbst Finnland Wanderung am Fluss
Entdecken Sie bei Ihren Herbstwanderungen kleine Idyllen, hier z.B. an einem Fluss der in den Päijänne See fließt

Touren in der Umgebung

Zu Fuß, mit den Fahrrädern,  Ihrem Auto

Mit dem Motorboot, Kanu oder Ruderboot

 


Herbstwanderung 1

zum Aussichtsturm

Wandern

Tourenvorschläge über